Alençon

Normandie Tourisme

Alençon ist die Hauptstadt des Departements Orne und weltbekannt für ihre Spitze. Die Heilige Theresa von Lisieux wurde hier geboren.

Alençon

„Stadt der Herzöge“

Die Stadt Alençon, früher „Stadt der Herzöge“ genannt, ist aufgrund ihrer Nadelspitze "Point d'Alençon" international bekannt. Sie ist seit der Gründung der königlichen Manufaktur durch Colbert berühmt. Die Stadt befindet sich an den Toren des Naturparks Normandie-Maine, der uns von Pertseigne in der Andaine zu den Alpes Mancelles führt. Reit-, Angel-, Wandersportfreunde finden ihr Glück in den wunderschönen und erholsamen Wäldern des Departements Orne. Während Sie die leckeren gastronomischen Spezialitäten genießen, die die Normandie zu einer lebenswerten Gegend gemacht haben und immer noch machen, lernen Sie den Charme der Schlösser, Landsitze und anderer Denkmäler kennen.

 

Inspirierende Ideen

Organisieren Sie Ihr Wochenende oder Ihre Ferien in Alençon