Die mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten

Die Normandie ist eine Region, deren Geschichte vom Meer geprägt ist. Sie lädt Sie dazu ein, auf den Spuren von Wilhelm dem Eroberer in die Geschichte einzutauchen.

Wilhelm, Abkomme des Norwegers Rollo, wurde 1027-1028 als illegitimer Sohn des normannischen Herzogs Robert I. in Falaise geboren. Nach dem Tod des Vaters begann seine normannische Herrschaft als „Wilhelm der Bastard“. 1066 zog Wilhelm mit einer gewaltigen Armada über den Ärmelkanal und ging siegreich aus der Schlacht von Hastings hervor – so wurde er König von England und ging als siegreicher „Wilhelm der Eroberer“ in die Geschichte ein.

13 Ergebnisse

Verfeinern durch

  • Ort

  • TYP
  • DIENSTLEISTUNGEN
  • Labels