November 2019

Entdecken Sie die Veranstaltungen der Normandie im November (Änderungen vorbehalten).

> November: Fête de l’Andouille, Vire (Calvados): Vire feiert seine Andouille-Wurst.

> Bis 19. November: Foire Saint-Romain, Rouen (Seine-Maritime): Einer von Frankreichs wichtigsten Jahrmärkten an den Ufern der Seine mit über 200 Fahrgeschäften für jedes Alter.

> November: Festival « Le Goût du Large », Port-en-Bessin-Huppain (Calvados): « Der Geschmack der weiten See » - Meeresfrüchte- und Jakobsmuschel-Fest.

> November: Fête du Cidre à l’Ancienne, Le Sap (Orne): In diesem typisch normannischen Dorf wird alljährlich das Apfel- und Cidre-Fest gefeiert.

> November: La Harengade, Le Tréport (Seine-Maritime): Hering-Festival entlang der Avenue des Canadiens.

> 16./ 17. November: Foire aux Harengs et à la coquille Saint-Jacques, Dieppe (Seine-Maritime): Eines der größten Heringsfeste Frankreichs – 100.000 Besucher werden erwartet!

> November: Traditionelle Foire aux Harengs, Saint-Valéry en Caux (Seine-Maritime): Heringsfest am Hafen von Saint Valéry en Caux.

> November: Fête du Hareng, Fécamp (Seine-Maritime): Heringsfest am Hafen von Fécamp.

> November: Fête de la Coquille, Courseulles-sur-Mer (Calvados): Zweite Ausgabe dieses Jakobsmuschelfests mit Verkostungen und einem bunten Programm.

Fête-du-Hareng - Dieppe © Philippe Deneufve