DUCEY-LES CHERIS

Château des Montgommery

Schlösser

Erbaut wurde es von Gabriel II de Montgommery, dem Sohn des unter dem Namen „Königsmörder“ bekannten Gabriel I, der durch die versehentliche Tötung Heinrich II während eines Turniers im Jahre 1559 traurige Berühmtheit erlangte. Das Bauwerk stammt wahrscheinlich aus den ersten Jahren des 17. Jahrhunderts. Die monumentale Treppe, die Kassettendecke des kleinen Zimmers im italienischen Stil, die französische Kassettendecke des vergoldeten Zimmers und die Kamine weisen eine sehr sorgfältige und farbige Gestaltung auf. Neu: Präsentation eines Modells.
Adresse

Château des Montgommery

Rue du Général LeclercDUCEY

50220 DUCEY-LES CHERIS

Telefon : 02 33 60 21 53

Telekopierer / Fax : 02 33 60 54 07

Gartenstil

Renaissance

Preis

Zahlarten

Zahlungskarten

Bargeld

Aktivitäten

Gerahmte bildungstätigkeit

Bildungstätigkeit

Temporäre Ausstellungen

Ausstattung

Pädagogische Führung

Führung

Parkplatz Busse

Besichtigungen

BesichtigungenEinzelgästeGruppe
Visite libre en permanence - nein
Visite guidées sur demande - ja
Durchschnittliche Dauer60 Minuten60 Minuten

Gruppe

Busparkplatz
Auch für Gruppen geeignet
minimale Personenzahl 10
maximale Personenzahl 50

Zusätzliche Informationen

Umgebung : In der City

Sehen Sie auch...

Um Ihren Aufenthalt zu ergänzen...