FALAISE

Château Guillaume-Le-Conquérant

Schlösser

Falaise ist der Geburtsort Wilhelm des Eroberers. Die Burg besteht aus drei Burgfrieden: Zwei viereckige Burgfriede aus dem 12. Jh., die als Wahrzeichen für die normannische Macht in Frankreich und in England standen und der runde Talbot-Turm aus dem 13. Jh. Die gesamte Anlage wird von Burgmauern geschützt. Audiovisuelle Führung in den Burgfrieden.
Adresse

Château Guillaume-Le-Conquérant

Place Guillaume Le Conquérant

14700 FALAISE

Zugriff

Straße (Landes-/Depart.-) in 1km

Autobahn in 2km

Telefon : 02 31 41 61 44

Telekopierer / Fax : 02 31 41 66 87

Buchung

Empfehlung für GruppenFür Gruppen vorgeschrieben

Qualitätssiegel

Qualitätssiegel

  • Club der Sehenswürdigkeiten der Normandie
  • Preis

    Erwachsenen-Tarif Ab 8,50 €
    Kinderpreis Ab 4 €

    Ermäßigung - Höchstalter : 17 Jahre

    Kostenlos
    Tarif Familie Ab 21 €
    Schule Gruppenpreis Ab 4 €
    Schule Gruppenpreis Ab 3 €
    Zahlarten

    Bankkarte

    Zahlungskarten

    Zahlungskarten

    Urlaubsschecks

    Bargeld

    Überweisungen

    Visa

    Service

    Shop

    Ausstattung

    Führung

    Pädagogische Führung

    Rastplatz

    Vorführraum

    Besichtigungen

    BesichtigungenEinzelgästeGruppe
    Durchschnittliche Dauer75 Minuten75 Minuten

    Gruppe

    minimale Personenzahl 20
    Falaise ist der Geburtsort Wilhelm des Eroberers. Die Burg besteht aus drei Burgfrieden: Zwei viereckige Burgfriede aus dem 12. Jh., die als Wahrzeichen für die normannische Macht in Frankreich und in England standen und der runde Talbot-Turm aus dem 13. Jh. Die gesamte Anlage wird von Burgmauern geschützt. Audiovisuelle Führung in den Burgfrieden.

    Zusätzliche Informationen

    Umgebung : In der City, Auf dem Land, In der Nähe einer Autobahn