GER

Musée de la poterie normande

Museen

Tiere erlaubt
Im 19. Jahrhundert war Ger ein Töpfereizentrum, in dem mehr als 700 Arbeiter beschäftigt waren. Hier wurden hauptsächlich Steinzeuge gefertigt, die bei hohen Temperaturen (1260°C) gebrannt und im gesamten westlichen Frankreich vertrieben wurden. Dieses Museum befindet sich genau dort, wo die ehemalige Töpfersiedlung lag, und zeigt drei große Tunnelöfen und ca. zehn weitere Gebäude. Ein authentisches Ambiente, in dem sich die damalige Zeit gut nachempfinden lässt.
Adresse

Musée de la poterie normande

Le Placître3 rue du Musée

50850 GER

Telefon : 02 33 79 35 36

Telekopierer / Fax : 02 33 79 35 45

Mobiltelefon : 06 72 70 54 15

Preis

Erwachsenen-Tarif Ab 5 €
Kinderpreis Ab 2,50 €
Erwachsene Gruppenpreis Ab 2,70 €
Schule Gruppenpreis Ab 1,80 €
Erwachsene Gruppenpreis aus 3,60 in 4,50 €
Schule Gruppenpreis aus 2,70 in 3,60 €
Tarif Familie
Zahlarten

Zahlungskarten

Zahlungskarten

Urlaubsschecks

Bargeld

Service

Tiere erlaubt

(DEU) Spécifique familles

Shop

Aktivitäten

Gerahmte bildungstätigkeit

Bildungstätigkeit

Adult Workshop

Junior-Workshop

Konferenzen

Temporäre Ausstellungen

Ausstattung

Führung

Pädagogische Führung

Parkplatz Busse

Rastplatz

Überdachten Picknickplatz

Besichtigungen

BesichtigungenEinzelgästeGruppe
Visite libre en permanence - ja
Visite guidées sur demande - ja
Durchschnittliche Dauer90 Minuten90 Minuten
Mindestalter - höchstens - Ab 3 Jahre

Gruppe

Busparkplatz
Auch für Gruppen geeignet
minimale Personenzahl 15
maximale Personenzahl 70

Zusätzliche Informationen

Umgebung : Auf dem Land

Sehen Sie auch...

Um Ihren Aufenthalt zu ergänzen...