SAINT-LO

Pôle Hippique - Haras national de Saint-Lô

Andere Stätten und Sehenswürdigkeiten

Tiere erlaubt
In einem Gebäude, das ein schönes Beispiel für die Architektur des 19. Jahrhunderts darstellt, ist das Reitzentrum von Saint-Lô mit 40 Zuchthengsten aus 7 verschiedenen Rassen untergebracht. Es hat sich auf die Aufzucht von Sportpferden, dem Selle français (französisches Reitpferd), spezialisiert.
Adresse

Pôle Hippique - Haras national de Saint-Lô

437 rue du Maréchal Juin

50000 SAINT-LO

Telefon : 02 14 29 00 17

Telekopierer / Fax : 02 72 34 07 10

Gartenstil

19. Jhdt.

Qualitätssiegel

Qualitätssiegel

  • Club der Sehenswürdigkeiten der Normandie
  • Service

    Tiere erlaubt

    Aktivitäten

    Bildungstätigkeit

    Gerahmte bildungstätigkeit

    Ausstattung

    Parkplatz Busse

    Besichtigungen

    BesichtigungenEinzelgästeGruppe
    Visite libre en permanence - ja
    Durchschnittliche Dauer45 Minuten50 Minuten

    Gruppe

    Busparkplatz
    Auch für Gruppen geeignet
    minimale Personenzahl 20
    maximale Personenzahl 50

    Sehen Sie auch...

    Um Ihren Aufenthalt zu ergänzen...