FECAMP

Stadt Der Künste Und Geschichte

Städte und Dörfer mit markanter Architektur

Fécamp gehört seit 1992 dem nationalen Netzwerk ""Villes d'Art et d'Histoire"" an. Eine spezielle städtische Einrichtung kümmert sich um die Aufwertung aller historischen Substanz, sei's über Beschilderung, spez. Führungen (im Juli & August montags auch auf Deutsch) oder Workshops für Kinder.
Programm & Rundgänge erhältlich in den Touristeninfos von Fécamp, Yport und Sassetot-le-Mauconduit.
Adresse

Stadt Der Künste Und Geschichte

Maison du Patrimoine10, rue des Forts

76400 FECAMP

Telefon : 02 35 10 60 96

Buchung

Für Einzelreisende vorgeschriebenFür Gruppen vorgeschrieben

Gartenstil

Zeitgenössisch

Preis

Erwachsenen-Tarif Bis zu 5 €
Kinderpreis Bis zu 3 €
Zahlarten

Zahlungskarten

Urlaubsschecks

Bargeld

Aktivitäten

Junior-Workshop

Ausstattung

Führung

Parkplatz Busse

Besichtigungen

BesichtigungenEinzelgästeGruppe
Visite libre en permanence - ja
Visite guidées sur demande - ja
Durchschnittliche Dauer90 Minuten90 Minuten

Gruppe

Busparkplatz
Auch für Gruppen geeignet