LES ANDELYS

Espace Naturel Sensible : le sentier du Genévrier

Naturerbe

Entdecken Sie die natürlichen Schätze der Seineufer und profitieren Sie von den außergewöhnlichen Panoramen auf das Tal.
Das Château Gaillard sitzt hoch oben auf imposanten Kalkfelsen, die in der Tallandschaft der Seine unwiderstehlich sind. Es ist eine bedeutende historische und kulturelle Stätte der Normandie. Das Naturkulturerbe, von dem es umgeben ist, ist ebenfalls so außergewöhnlich wie das Bauwerk: zahlreiche Tier- und Pflanzenarten blühen inmitten des potentiell bedrohten Naturgebiets (frz. Espace Naturel Sensible). Unter ihnen befinden sich mehrere farbige Orchideen. Der Wacholderweg Sentier du Genévrier führt Sie in die Tiefen dieser Naturstätte. Dort können Sie die typischen Tiere, Insekten und Pflanzen entdecken, die die unterschiedlichen Milieus bevölkern. Als Führer steht Ihnen am Empfang des Château und in der Touristeninformation ein Prospekt zur Verfügung. Der Wacholder, der dem Weg seinen Namen gibt, zeugt von der ehemaligen Hirtenaktivität. Der einzig einheimische Nadelbaum der Region hat Beeren, die noch heute in der Küche und Medizin verwendet werden.
Adresse

Espace Naturel Sensible : le sentier du Genévrier

27700 LES ANDELYS

Telefon : 02 35 65 47 10

Buchung

Ohne

Preis

Besichtigungen

BesichtigungenEinzelgästeGruppe
Durchschnittliche Dauer75 Minuten75 Minuten

Gruppe

Auch für Gruppen geeignet

Sprache der Broschüren

Französisch

Englisch

Zusätzliche Informationen

Umgebung : Gehölz / Wald, Hecken