August

Ausstellungen, Feste, Märkte, Konzerte...auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die Veranstaltungen der Normandie im August 2017.

Veranstaltungen

> 5./6. August, Domfront: Mittelalterfest von Domfront. Im mittelalterlichen Dekor von Domfront findet ein Wochenende lang das traditionelle Mittelalterfest statt. Markt mit Kunsthandwerk und Spektakel überall in den Straßen der Altstadt, dazu Animationen im Grünen. www.domfront-medievales.com / www.ot-domfront.com

 

> 7.-25. August, Bagnoles de L’Orne: 20. Ausgabe der „Freitage im Sommer“. In jedem Sommer hält die Straßenkunst Einzug in das einzige Thermalbad im Westen Frankreichs. Theater, Musik, Tanz und Zirkusdarbietungen bereichern die Sommersaison von Bagnoles de l’Orne. de.bagnolesdelorne.com

 

> 12.-25. August, Saint-Vaast-La-Hougue: Festival „Les Traversées de Tatihou“ (23. Ausgabe). Bei Ebbe zu Fuß zur Insel Tatihou vor Saint-Vaast-La-Hougue spazieren und sich dort auf eine Weltreise mit maritimer Musik begeben. Ein Festival, das sich an Originalität kaum überbieten lässt. bit.ly/Tatihou

 

> 6.-13. August, Crèvecœur-en-Auge: Mittelalter-Fest des Schlosses von Crèvecœur-en-Auge. Acht Tage lang wird das Schloss von Crèvecœur wieder zu dem ländlichen Herrensitz, das es Mitte des 15. Jahrhunderts war. Historische Truppen, Kunsthandwerker und die „mittelalterlichen Bewohner“ des Schlosses lassen die Geschichte wieder lebendig werden. www.chateau-de-crevecoeur.com