Juni

Ausstellungen, Feste, Märkte, Konzerte...auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die Veranstaltungen der Normandie im Juni 2017.

> 1. Juni-28. September, Pin au Haras: Die „Donnerstage“ des Nationalgestüts Haras du Pin. In den Sommermonaten werden jeden Donnerstag die verschiedenen Pferderassen des ältesten Nationalgestüts Frankreichs vorgestellt. Artistische Reitvorführungen runden das Programm ab. Im Juli und August finden darüber hinaus freitags, samstags und sonntags noch Manegen-Vorführungen statt. www.haras-national-du-pin.com

 

2.-4. Juni, Le Havre: Internationales Jazz-Festival „Dixie Days“ auf der Strandpromenade von Le Havre (Sainte-Adresse). www.lehavretourisme.com/de

4./ 5. Juni, Honfleur: Matrosenfest. Seit 1861 findet jedes Jahr an Pfingstsonntag und –montag das traditionelle Matrosenfest von Honfleur statt. Ein großes Zusammentreffen von Fischern mit Schiffstaufen, Musik und einem Freilichtgottesdienst. www.honfleur-tourismus.de

 

> Mitte Juni bis Mitte September (Daten werden noch präzisiert): Kathedrale des Lichts in Rouen. Seit 2013 wird die Fassade der Kathedrale von Rouen in den Sommermonaten nach Ein-bruch der Dämmerung Schauplatz einer phänomenalen Lichter-Show! Präsentiert werden Szenen der großen Themen der Normandie, die auf die Fassade der Kathedrale projiziert werden. www.rouentourisme.com/de

 

> 25. Juni, Bagnoles-de-l’Orne: Das Belle-Époque Fest. An diesem Sonntag können Besucher in Bagnoles-de-l’Orne zurück in die Zeit um die Jahrhundertwende reisen. Bei einem Picknick an den Ufern des Sees im Zentrum der kleinen Kurstadt wird zu zeitgenössischer Musik getanzt und auch die passende Kostümierung darf nicht fehlen. de.bagnolesdelorne.com

 

Voraussichtlich im Juni, Château Champ de Bataille: Freilicht-Oper. Im edlen Rahmen des Château Champ de Bataille den Klängen einer besonderen Oper lauschen – diese Veranstaltung ist aus dem Veranstaltungskalender der Normandie nicht mehr wegzudenken. Nähere Informationen für 2017 folgen in Kürze. www.lechateauduchampdebataille.comwww.operaenpleinair.com

Voraussichtlich im Juni, Evreux: Festival „Rockmusik in all ihren Facetten“. Ein buntes Gemisch aus überraschenden und einfach umwerfenden Gruppen, lang bekannt oder Newcomer, vereint alljährlich 25 000 Zuschauer. Das Festival bietet einen Querschnitt durch die aktuelle Musik und wird auch im Jahr 2017 seine Besucher begeistern. www.lerock.org