Golf de Dieppe – Pourville

Equipements de loisirs,

DIEPPE

1897 geschaffen von Willie Park Junior, Sohn des ersten Siegers des British open 1860. Das Golf von Dieppe-Pourville ist das ehemaligste normannische Golf. Auf den majestätischen weißen Felswänden der Küste des Alabasters, zwischen Dieppe und der Strand von Pourville, diese Strecke «Startsignal of the Cliff» gelegen, aus 18 Löchern, sehr verschiedenartig, verbindet Reiz und Fallen eines Links (Meeresstrandes) mit der Enge
eines Parkland (bewaldete Strecke).

Leistungen

Ausstattungen

  • Bar
  • Grill-Restaurant
  • Übungsbunker
  • Kompakt-Golfanlage
  • Dusche
  • Approach green
  • Parkplatz
  • Pitch and putt
  • Driving Range
  • Putting green
  • Fahrradwerkstatt
  • Restaurant
  • Schnellimbisse
  • WC-Block
  • Toilette für Kinder
  • Garderobe

Services

  • Golfwagen-Verleih
  • Vermietung Kleinwagen
  • Vermietung Clubs
  • Golfschule
  • Unterricht
  • Proshop
  • Restaurant mit Babyausstattung
  • Free WiFi
  • Haustiere erlaubt
  • Gruppen erlaubt