Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick und Informationen für Ihre Anreise in die Normandie. Der Südosten der Normandie liegt nur eine gute Stunde entfernt von Paris. Reisen Sie mit dem Zug, mit dem Auto oder Wohnmobil oder per Flug in die Normandie und genießen Sie Ihren Urlaub im Nordwesten Frankreichs! 

Ihre Anreise in die Normandie mit dem Auto oder dem Wohnmobil

Wenn Sie aus dem Süden Deutschlands mit dem Auto oder Wohnmobil in die Normandie reisen, nutzen Sie am besten die A6 Richtung Metz. In Frankreich folgen Sie dann der Beschilderung Reims auf die A4. Anschließend nehmen Sie die Autobahnen A26 und A29 (Amiens, Neufchâtel-en-Bray). Wenn Sie aus dem Norden Deutschlands mit dem Auto oder Wohnmobil anreisen, bieten sich die Strecken Aachen-Lüttich-Valenciennes oder Eindhoven-Antwerpen-Lille an.

Überblick: Die Entfernungen in Kilometer von Deutschlands Städten nach Rouen

  • Berlin – Rouen ca. 1.100 Kilometer
  • Stuttgart – Rouen ca. 750 Kilometer
  • Köln – Rouen ca. 520 Kilometer
  • München – Rouen ca. 960 Kilometer
  • Frankfurt am Main – Rouen ca. 700 Kilometer

Autobahn-Maut in der Normandie

In der Normandie zahlen Sie größtenteils auf den Autobahnen Maut, nicht jedoch auf den Nationalstraßen. Die Autobahnbetreiber in der Normandie sind Sanef, Alis oder Alicorne.

Stellplätze und Campingplätze für Ihr Wohnmobil oder Ihren Wohnwagen in der Normandie

Die Normandie ist ein Camping-Paradies! Informationen zu Stellplätzen und Kontakte zu Campingplätzen in der Normandie finden Sie in unserer Rubrik „Unterkünfte„.

Mietwagen und Fahrgemeinschaften

Die gängigen Autovermietungen finden Sie natürlich auch in der Normandie. Vergleichsportale helfen Ihnen, ein passendes Angebot zu finden.

Nachhaltiges Reisen ist für Normandie Tourismus ein zentrales Thema. Vielleicht kommt für Sie ja auch eine Fahrgemeinschaft in der Normandie infrage? Sie sparen CO2 und lernen gleichzeitig noch die Normannen kennen! Der ein oder andere Tipp für Ihren Urlaub in der Normandie ist sicherlich auch mit dabei. Eine passende Fahrgemeinschaft finden Sie zum Beispiel hier.

Ihre Reise in die Normandie mit dem Zug

Es gibt zahlreiche direkte Zugverbindungen von Paris in die Normandie. Sie starten Ihre Reise entweder am Pariser Bahnhof Saint-Lazare oder am Bahnhof Montparnasse/ Vaugirard.

Zugverbindungen von Paris Saint-Lazare in die Normandie

Rouen
Le Havre
Dieppe
Fécamp
Lisieux
Deauville
Trouville
Caen
Bayeux
Cherbourg

Zugverbindungen von Paris Montparnasse in die Normandie

Alençon
Bagnoles de l’Orne
Argentan
Granville
Mont-Saint-Michel

Weitere Informationen zu den Zugverbindungen in die Normandie erhalten Sie auf der Webseite der SNCF und der Webseite des Regionalverkehrs in der Normandie.

Gibt es auch Flüge in die Normandie?

Die Normandie hat zwar mehrere kleinere Flughäfen (Caen, Deauville-Normandie, Cherbourg, Rouen und Le Havre), jedoch bestehen keine Verbindungen mit deutschen Flughäfen. Das macht aber nichts, denn die Normandie erreichen Sie bequem mit zahlreichen Direktflügen zwischen Deutschland und den Pariser Flughäfen Paris Charles de Gaulle und Paris Orly.

Auswahl an Fluggesellschaften mit Direktverbindungen von zahlreichen deutschen Städten nach Paris

Fluggesellschaften mit Abflug und Ankunft an deutschen Flughäfen
Air France
Lufthansa
Eurowings
Easy Jet

Anreise mit dem Fernbus in die Normandie

Anbieter wie OUIBUS von der französischen Bahngesellschaft SNCF, BlaBlaBus, Eurolines oder die Busse von Flixbus bringen Sie in komfortablen Reisebussen in die Normandie.

Fährverbindungen von der Normandie auf die Kanalinseln und nach England

So gelangen Sie von der Normandie auf die Kanalinseln Jersey/ Guernesey/ Aurigny oder auf die Chausey-Inseln

  • Von Diélette nach Aurigny und Guernesey (Manche Îles Express)
  • Von Barneville-Carteret nach Jersey und Serq (Manche Îles Express)
  • Von Granville nach Jersey und Guernesey (Manche Îles Express) oder auf die Chausey-Inseln (Vedettes Jolie France)

So gelangen Sie von der Normandie nach England oder Irland

  • Von Dieppe mit nach Newhaven (Transmanche Ferries)
  • Von Le Havre nach Portsmouth oder Newhaven (LD Lines)
  • Von Caen-Ouistreham nach Portsmouth (Brittany Ferries)
  • Von Cherbourg nach Portsmouth, Poole und Rosselare (Irland) (Brittany / Irish Ferries)

Weitere Informationen zu den Fährverbindungen der Normandie erhalten sie bei DFDS-Ferries, Brittany Ferries, Irish Ferries, Condor Ferries Manche Îles Express und Vedettes Jolie France.

Tipps für Radreisen in die Normandie

Tipps für Radreisen in die Normandie

Das Mittelalter  mit Kindern entdecken

Das Mittelalter mit Kindern entdecken