Airborne Museum

Patrimoine culturel,

SAINTE-MERE-EGLISE

PYL_airborne
PYL_airborne1
PYL_airborne2
PYL_airborne3
PYL_airborne4
airborne-bataille-haies
Hall-exetnsion-airborne
2015-SME-Airborne Museum-0409©P.Y. Le Meur
2015-SME-Airborne Museum-2527©P.Y. Le Meur
2015-SME-Airborne Museum-2631©P.Y. Le Meur
2015-SME-Airborne Museum-8517©P.Y. Le Meur
2015-SME-Airborne Museum-2775©P.Y. Le Meur
Ste Mère Eglise_Musée Airborne_canon©Eric Belloc
Ste Mère Eglise_Musée Airborne_mannequins©Eric Belloc
SME-Airborne Museum-2015 (1)
SME-Airborne Museum-2015 (2)
SME-Airborne Museum-2015 (3)
SME-Airborne Museum-2015 (4)
SME-Airborne Museum-2015 (5)
Ste Mère Eglise_Musée Airborne_extérieur©Eric Belloc
AIRBORNE MUSEUM logo couleurs

In der Nähe des Kirchplatzes befindet sich das Musée Airborne auf einem 3.000 m² großen Gelände. Im ersten Gebäude, das die Form eines Fallschirms hat, befindet sich ein WACO Lastensegler, der noch im Originalzustand ist, sowie zahlreiche Schaukästen mit Dokumenten dieser Zeit, Augenzeugenberichten, Waffen, Munition, Gerätschaften usw. Im zweiten Gebäude in Form eines Deltaflügels können Sie eine Douglas C47 sehen, die bei der Operation Overlord Fallschirmspringer abgesetzt und Lastensegler geschleppt hat. Es werden zahlreiche Figuren in der Kleidung der damaligen Zeit sowie persönliche Erinnerungsstücke, die von den amerikanischen Veteranen zur Verfügung gestellt wurden, ausgestellt.

Klassifizierungen & Labels

  • Qualité Tourisme

Leistungen

Ausstattungen

  • Wickelraum

Services

  • Shop
  • Fahrradabstellplätze
  • Gruppen erlaubt