Eglise Sainte Madeleine

Kulturelles Erbe, 

VERNEUIL D'AVRE ET D'ITON

Tour de la Madeleine, Verneuil-sur-Avre © OT Pays d’Avre, d’Eure et d’Iton (5)
Tour de la Madeleine, Verneuil-sur-Avre © OT Pays d'Avre, d'Eure et d'Iton
Tour de l’église Sainte-Madeleine, Verneuil d’Avre et d’Iton © OT Normandie Sud Eure
© S. Tassart, OT Normandie Sud Eure
Eglise Sainte-Madeleine, Verneuil d’Avre et d’Iton © OT Normandie Sud Eure
© S. Tassart, OT Normandie Sud Eure
Cloche de l’église Sainte-Madeleine, Verneuil d’Avre et d’Iton © OT Normandie Sud Eure
© S. Tassart, OT Normandie Sud Eure
Gargouille, église Sainte-Madeleine, Verneuil d’Avre et d’Iton © OT Normandie Sud Eure
© S. Tassart, OT Normandie Sud Eure

Entdecken Sie in Verneuil d'Avre et d'Iton, einer Stadt mit einem reichen mittelalterlichen Erbe, die Kirche und ihren berühmten 56 m hohen Turm!
Mit der Gründung von Verneuil durch Heinrich I., Herzog der Normandie und König von England, zu Beginn des 12. Jahrhunderts, begann der Bau der Kirche Sainte-Madeleine. Der Turm wurde Ende des 15. Jahrhunderts errichtet und ist etwa 15 Meter hoch. Die Tour de la Madeleine ist heute das Symbol der Stadt: Wenn die Nacht hereinbricht und sie sich mit ihren Lichtern schmückt, erstrahlt der kilometerweit sichtbare Turm in seiner ganzen Schönheit ...
Es werden vom Fremdenverkehrsamt regelmäßig Besichtigungen mit Besteigung des Turms angeboten, eine herrliche Gelegenheit ganz oben von fünf Jahrhunderten Geschichte aus ein atemberaubendes Panorama zu bewundern!

Leistungen

Ausstattungen

  • Gebührenfreier Parkplatz
  • Restaurant
  • Toilette

Services

  • Fahrradabstellplätze
  • Gruppen erlaubt

Lage