Die großen Mittelaltermärkte der Normandie

Von den Wikingern über Wilhelm den Eroberer, Johanna von Orléans oder Richard Löwenherz: die Normandie ist das Ziel für Mittelalterfans! Mittelaltermärkte, Tänze, Straßentheater und Fantasy-Festivals finden im Sommer in vielen Ecken der Normandie statt. Wir stellen Ihnen eine Auswahl vor.


Das Video auf Youtube ansehen

Das Mittelalter-Fest von Harcourt

4./5. Mai 2019

Die mittelalterliche Burg von Harcourt wird heute von einem eindrucksvollen Baumpark umgeben. Hier wohnte einst ein Weggefährte Wilhelm des Eroberers! Während des Mittelalter-Festes warten mittelalterliche Lanzenturniere, Greifvogelvorführungen und ein Mittelaltermarkt auf Sie.

Mittelalterliches Lager am Château Gaillard, der Burg von Richard Löwenherz

17./ 18. August 2019

Ritterturniere und Mittelalterworkshops bietet Ihnen das mittelalterliche Lager am Château Gaillard. Von der einstigen Festung haben Sie einen wunderschönen Blick über das Tal der Seine.

Bettler-Fest in Verneuil d’Avre und Iton

1./ 2. Juni 2019

1424 ereignete sich eine der größten Schlachten des 100-jährigen Kriegs am Fuße der Festung. 600 Jahre später findet hier ein großes Pferdeturnier statt. Gaukler und Seiltänzer, eine Papageien-Flüsterin oder aber schottische Söldner sind mit von der Partie.

Das Mittelalter-Fest von Bayeux

5.-7. Juli 2019

Das Mittelalter-Fest von Bayeux ist legendär und gehört seit 30 Jahren zu den Sommer-Veranstaltungen der Normandie. Es ist außerdem das drittgrößte Mittelalter-Fest Frankreichs. Auf dem Mittelalter-Markt um die gotische Kathedrale beobachten Sie über 150 Handwerker, sind dabei bei Straßentheater und mittelalterlichem Gottesdienst und staunen über die große mittelalterliche Parade. Ein Spielangebot für Kinder gehört ebenfalls zum Programm.

Das Mittelalterfest des Château du Blanc-Buisson

5.-7. Juli 2019

Mittelalterliche Spiele, Tänze, Greifvogel-Vorführungen oder aber ein Abendessen im Festzelt (mit Reservierung) warten auf Sie auf dieser mittelalterlichen Festung aus dem Jahr 1290 n.Chr., die einst Philippe le Bel – Philipp dem Schönen – gehörte. Unbedingt ansehen sollten Sie sich das abendliche Freilicht-Spektakel zum Thema „Mittelalter und Fantasy“.

Die Chroniken des Mont Saint-Michel

6. Juli – 31. August 2019, jeden Abend außer sonntags

Die Abtei des Mont Saint-Michel, ein Meisterwerk mittelalterlicher Baukunst, lockt in den Sommermonaten mit verlängerten Öffnungszeiten und einer magischen Besichtigung: Lichtspiele, Video-Projektionen und Soundeffekte machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das Wikingerfest von Ornavik

19.-21. Juli 2019

Das Wikingerfest von Ornavik lockt mit der historischen Nachstellung von Szenen aus der karolingischen Zeit, aus der Zeit der Wikinger und der mittelalterlichen Normandie. Sie treffen passionierte Normannen, die im archäologischen Freilichtmuseum Ornavik die Zeit der Wikinger lebendig werden lassen und Ihnen erklären, wie die Wikinger in der Normandie lebten.

Kräuterkunde in der Abtei von Jumièges

29. Juni, 27. Juli & 31. August 2019

Die Abtei von Jumièges ist das Sinnbild für Mittelalter in der Normandie und laut Victor Hugo „die schönste Ruine Frankreichs“. Diesen Sommer erwartet Sie ein besonderes Event: ein Mittagessen aus wilden Kräutern und Pflanzen mit einer anschließenden Besichtigung der Abtei.

Fantasy-Bankett im Schloss von Caen

Dienstag, 23. Juli 2019

Seien Sie dabei bei einem fantastischen Mittelalter-Tag im Inneren des herzoglichen Schlosses von Caen, erschaffen von Wilhelm dem Eroberer und seinen Nachkommen. Kostenlose Veranstaltungen und ein Mittelaltermarkt erwarten Sie!

Das Mittelalter-Fest des Château de Crèvecoeur

4.-11. August 2019

Speisen Sie königlich in der mittelalterlichen Taverne, fiebern Sie mit bei dem mittelalterlichen Lanzenbrechen zu Pferd und entdecken Sie das Château de Crèvecoeur, ein mittelalterliches Kleinod der Normandie. Festliche Bankette stehen an zwei Abenden auf dem Programm (mit Reservierung).

Das Mittelalter-Fest von Domfront

3./ 4. August 2019

Domfront hat sich seit Jahrhunderten seinen mittelalterlichen Charme bewahrt: Straßen aus Kopfsteinpflaster, enge Gassen und wunderschönes Fachwerk und die Reste einer großen Burg sind die Markenzeichen der Stadt. Straßen-Spektakel, Mittelalter-Markt, Paraden und mittelalterliche Lager sowie ein mittelalterliches Bankett und Lanzenturniere warten auf Sie.

Das Mittelalter-Fest von Falaise

10./ 11. August 2019

Die Burg von Falaise, Geburtsort Wilhelm des Eroberers, feiert jedes Jahr ein spannendes Mittelalterfest. Hier begeben Sie sich auf eine Zeitreise, sehen Ritterturniere, mittelalterliche Lager und schlendern entlang von Verkaufsständen.

Mittelalter-Fest der Abtei von Mortemer

15./ 16. August 2019

Ritterturniere, Kämpfe, mittelalterlicher Tanz und Musik erwarten Sie in dieser Abtei aus dem 12. Jahrhundert. Die Abtei liegt malerisch mitten im Wald von Lyons.

Fantasy-Festival Cidre & Dragon in Merville-Franceville

21./ 22. September 2019

Trollball-Wettkämpfe, Rollenspiele, Mittelaltermarkt, Konzerte und vieles mehr erwartet Sie auf dem Fantasy-Festival Cidre & Dragon. (Abend-)Veranstaltungen für die ganze Familie aus der Fantasy- und Steampunk-Welt erwarten Sie direkt am Meer. Im letzten Jahr zählte das Festival 70.000 Besucher.

Der Game of Thrones Teppich® zu Gast beim historischen Original in Bayeux

September – Dezember 2019

Nach Abschluss der finalen Staffel der HBO-Serie Game of Thrones® wird der Game of Trones Teppich® aus Nordirland von September bis Dezember in Bayeux ausgestellt. Er ist so dem historischen Original, auf dessen Basis er erstellt wurde, ganz nah: dem Teppich von Bayeux, der mittelalterlicher Schatz der Normandie mit UNESCO-Status!