Seit über 10 Jahren erfreut das Festival Beauregard alljährlich Normannen und Reisende aus aller Welt mit seiner herzlichen Atmosphäre.

Ein buntes und ambitioniertes Programm

Festival Beauregard

Dieses Festival legt sich nicht auf eine bestimmte Stilrichtung fest. Deshalb kommen sowohl Elektro-, Hard-Rock oder Indie-Fans, als auch Pop- oder Hip-Hop-Fans auf ihre Kosten. Einige der größten Stars der französischen und internationalen Szene treffen sich im Sommer in der Normandie – und heizen dem Publikum ein!

Beauregard – ein Lebensgefühl

Festival Beauregard

Die Mischung musikalischer Stilrichtungen führt dazu, dass sich Menschen unterschiedlichen Geschmacks in einer herzlichen Atmosphäre begegnen. Natürlich spielt auch der Spielort eine Rolle: Das Festival findet im Park des Schlosses Beauregard in Hérouville Saint-Clair statt, in einem Meer aus Grün! Nicht zu vergessen, dass wir in der „Gourmandie“ sind – für das leibliche Wohl ist in Form von regionalen Produkten reichlich gesorgt: ob Craft-Beer aus der Region, fruchtiger Cidre oder frische Austern, hier kommt jeder auf seine Kosten! Auf dem angrenzenden Campingplatz gibt es einen Familien- und Kinderbereich, einen Ruhebereich und einen Bereich, in dem ausgiebig gefeiert werden darf! Ein Volleyballplatz, Straßenkünstler und die Möglichkeit, vor Ort zu frühstücken, runden den Camping-Aufenthalt ab.

Nennen Sie nur drei Bands, an die Sie beim Festival denken:

  • Lucie : „Depeche Mode, The Offspring et Macklemore“.
  • Ben : „Orelsan, At the Drive In, Soulwax“.
  • Nathalie : „Eddy de Pretto, Petit Biscuit et Malo“.

praktische Informationen

Festival Beauregard – 1. – 4. Juli 2021
Château de Beauregard
14200 Hérouville-Saint-Clair
festivalbeauregard.com

das sollten Sie nicht verpassen

Events und Veranstaltungen 2020