Gemeinsam mit meinen Freunden reise ich, Markus, durch die Normandie. Uns allen ist im Urlaub wichtig, in unserem eigenen Rhythmus zu reisen und einfach in den Tag hineinzuleben. Feste Termine und klassische Besichtigungen sind nicht immer das Passende für uns. Umso besser finden wir kostenlose Reise Apps. In der Bucht des Mont Saint-Michel bietet die Reise App Timetravel uns die Möglichkeit, die Geschichte und Geheimnisse der Bucht des Mont Saint-Michel mit unserem Smartphone zu entdecken. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Reise App vor.

Kostenlose Reise App Timetravel für individuelle Besichtigungen in der Bucht des Mont Saint-Michel

Abtei des Mont-Saint-Michel
Abtei des Mont-Saint-Michel © Emmanuel Berthier

Mit der kostenlosen Reise App Timetravel erkunden wir auf eigene Faust und in unseren Rhythmus die Bucht des Mont Saint-Michel in der Normandie und der Bretagne. Von Granville über Avranches und den Mont Saint-Michel in der Normandie bis in die Bretagne nach Cancale, Dol de Bretagne und Saint-Malo warten spannende Aufgaben und Geschichten auf uns. Das Prinzip der Reise App ist einfach: Als Zeitreisende begleiten wir verschiedene Protagonisten bei ihren Abenteuern in der Bucht des Mont Saint-Michel. Die einzelnen Besichtigungen lassen sich bequem herunterladen und sind auf Englisch verfügbar.

Die Geschichten und Besichtigungen der App im Detail

Eine neue Turmspitze für den Mont Saint-Michel

Wir reisen ins 19. Jahrhundert und begleiten mit unserer App den Architekten Victor Petitgrand bei einem ambitionierten Vorhaben: Die Abtei des Mont Saint-Michel braucht eine neue Turmspitze! Spannend wird es in der Geschichte spätestens, wenn abends mysteriöse Gestalten in die menschenleere Abtei eindringen.

Die Besichtigung dauert ca. 1 Stunde und beginnt hinter den Kassen der Abtei.

Paar auf dem Mont-Saint-Michel
Paar auf dem Mont-Saint-Michel © Emmanuel Berthier

Eine Reise durch die 1200-jährige Geschichte des Mont Saint-Michel

Vor dem Mont Saint-Michel öffnen wir die Timetravel Reise App und werden prompt in einen Zeitstrudel gezogen. Unsere Herausforderung: 1200 Jahre in der Zeit reisen, bis wir wieder in unserem Jahrhundert angekommen sind! Uns begegnen Personen, die uns helfen oder aber uns Fallen stellen wollen. Werden wir es zurück in unsere Zeit schaffen?

Die Besichtigung dauert circa 1,5 Stunden, beginnt am Fuße des Mont Saint-Michel und endet an der Abtei.

Die junge Jeanne und die Seeleute von Saint-Malo

Bei dieser Besichtigung schlüpfen wir mit unserer Timetravel Reise App in die Haut der jungen Jeanne, die zur See fahren möchte. Wir schreiben das Jahr 1757 und dieser Traum stößt bei den Seefahrern nicht unbedingt auf Verständnis! Jeanne muss sich beweisen – und wir müssen ihr dabei helfen.

Dauer der Besichtigung ca. 1,5 Stunden.

Die Schatten der Pointe du Roc in Granville

Ric ist ein Spion im von den Nationalsozialisten besetzten Granville 1940 und: Ric ist verschwunden. Wir müssen ihn finden und dabei darauf achten, selbst nicht entdeckt zu werden!

Die Besichtigung beginnt am Cours Jonville und endet im Hafen von Granville, Dauer ca. 1,5 Stunden.

Felsklippen von Granville
Felsklippen von Granville © boris stroujko shutterstock

Die Operation Cobra in Avranches

Wir haben Ric wiedergefunden und begleiten ihn bei einem Undercover-Einsatz der 4. US-Panzerdivision. Ein Malheur versetzt ihn in der Zeit zurück und wir erleben mit ihm das Jahr 1943 und die Vorbereitungen der Operation Overlord.

Die Besichtigung startet an der Place Carnot und Endet an der Place Patton in Avranches. Dauer: ca. 1,5 Stunden.

Praktische Informationen

Tourismusbüro des Mont Saint-Michel
50170 Le Mont-Saint-Michel
Webseite

Die kostenlose Reise App Timetravel laden Sie kostenlos im App Store oder bei Google Play herunter.
Die Besichtigungen sind in Englisch verfügbar.

Die schönsten Leuchttürme der Normandie

Die schönsten Leuchttürme der Normandie

Die UNESCO Sehenswürdigkeiten der Normandie

Die UNESCO Sehenswürdigkeiten der Normandie