• Zum Lesezeichen hinzufügen

Das Jahr 2024 wird ein emotionales Jahr, denn dann erinnert die Normandie an das 80. D-Day Jubiläum, d.h. der Alliiertenlandung 1944 und der darauffolgenden Schlacht um die Normandie. Internationale Gedenkfeiern mit Staats- und Regierungschefs, riesige Feuerwerke, Konzerte, Fallschirmabsprünge, historische Tanzveranstaltungen… Jedes Jahr um den 6. Juni finden zahlreiche Veranstaltungen in der Normandie statt, alle fünf Jahre werden die Jubiläen mit internationalen Zeremonien, Gedenk- und Festakten begangen.

sich erinnern und die freiheit feiern

Jahr für Jahr ist es für Normannen und Besucher Brauch, sich daran zu erinnern, was im Sommer 1944 und in den darauffolgenden Monaten an den Stränden der Normandie und im Landesinneren geschah. Man erinnert an all die Soldaten und Zivilisten, die ums Leben kamen. Zugleich feiert man gemeinsam die Freiheit, die dank ihnen wiedererlangt wurde.

Dieses Jahr findet das D-Day Festival vom 1. bis 16. Juni statt.

Veranstaltungen in der Normandie

Zu den wichtigsten Veranstaltungen, die zwischen dem 1. März und 15. Oktober 2024 stattfinden, gehören Feuerwerke an den Landungsorten, Freiheitskonzerte am Omaha Beach, Bälle und internationale Fallschirmabsprünge von mehreren hundert Soldaten über Sainte-Mère-Église.

Auf dieser Karte finden Sie alle Veranstaltungsorte:

80 Jahre D-Day: Das Programm

Das Jubiläum des D-Days wird im gesamten Küstengebiet begangen, von der Pegasus Bridge bis Sainte-Mère-Eglise, insbesondere über Ouistreham, Arromanches, Pointe du Hoc und natürlich die fünf Strände Utah Beach, Omaha Beach, Gold Beach, Juno Beach und Sword Beach.

Synchronisierte Feuerwerke entlang der Landungsstrände, Paraden, Ausstellungen, Filmvorführungen, Tanzveranstaltungen, internationale Fallschirmabsprünge mehrer Soldaten über Sainte-Mère-Eglise und vieles mehr: Getragen von Werten wie Freiheit und Frieden erinnert 2024 die ganze Normandie mit großen Veranstaltungen und Zeremonien an den Originalschauplätzen an den D-Day und die Landung der Alliierten.

Zu den Höhepunkten gehört eine große Ton- und Lichtshow mit 2500 Drohnen, die gleichzeitig über die fünf Landungsstrände fliegen werden.

Internationale Gedenkveranstaltungen

Im Jahr 2024 stehen offizielle Zeremonien und Feierlichkeiten auf dem Programm, um das Andenken an die Menschen zu ehren, die an der Küste der Normandie gelandet sind und 1944 an der Schlacht um die Normandie teilgenommen haben.

Neben den letzten Veteranen sind auch Präsidentinnen und Präsidenten sowie Ministerinnen und Minister aus der ganzen Welt bei diesem D-Day Jubiläum anwesend. In der Vergangenheit haben beispielsweise Königin Elisabeth II. (die innerhalb von 30 Jahren viermal an den Gedenkfeiern zur Landung der Alliierten teilnahm), Barack Obama (2014) und viele andere den Soldaten und Zivilpersonen, die während des Zweiten Weltkriegs für den Frieden gekämpft haben, ihren Respekt gezollt.

Die internationale Gedenkfeier findet am 6. Juni 2024 in Saint-Laurent-sur-Mer (Omaha Beach) statt. Bitte beachten Sie, dass dann die Zufahrtstraßen gesperrt werden.

Häufig gestellte Fragen

Ich möchte an den Feierlichkeiten zum 80. D-Day Jahrestag teilnehmen. Wo und wann finden diese statt?

Die D-Day Feierlichkeiten 2024 finden vom 1. – 16. Juni 2024 statt. Die internationale Gedenkveranstaltung mit Staatsoberhäuptern aus aller Welt findet am Donnerstag, den 6. Juni 2024, in Saint-Laurent-sur-Mer (Omaha Beach) statt.

Um herauszufinden, an welcher/n Veranstaltung/en Sie teilnehmen möchten, sollten Sie die Website www.ddayfestival.com besuchen, die voraussichtlich Anfang 2024 aktualisiert wird.

Sind Die Veranstaltungen des D-Day Jahrestags kostenlos?

Die Veranstaltungen des D-Day Jahrestags in der Normandie richten sich an alle. Einige Veranstaltungen sind kostenlos, andere kostenpflichtig. Die Informationen für 2024 werden voraussichtlich Anfang 2024 online auf www.ddayfestival.com veröffentlicht.

Wo finde ich eine Karte der D-Day Landungsstrände?

Welche D-Day Sehenswürdigkeiten darf ich nicht verpassen?

Auf unserer Website finden Sie die Sehenswürdigkeiten und Originalschauplätze des D-Day in der Normandie: Museen und Gedenkstätten, D-Day Sehenswürdigkeiten und Memorials und Erinnerungsorte.

Wo finde ich Informationen zum historischen Kontext?

Sie möchten mehr über den D-Day und die Schlacht in der Normandie erfahren? Dann stöbern Sie in unseren Artikeln ‚Was ist der D-Day 1944?‘ und ‚Chronologie: Die Etappen des D-Days in der Normandie‘ sowie in unserer Rubrik ‚Geschichte‘.

Impressionismus Festival
© Festival Normandie Impressionniste