Die Armada von Rouen 2019

Vom 6. – 16. Juni 2019 lockt die Armada von Rouen zu ihrem 30-jährigen Jubiläum tausende französische und internationale Seemänner und –frauen sowie Millionnen Interessierte nach Rouen! Fünfzig große und eindrucksvolle Segelschiffe, dazu militärische Schiffe und U-Boote aus der ganzen Welt legen dann an den Kais von Rouen für 10 Tage an. Eine absolut sehenswerte Veranstaltung mit Volksfestcharakter, die mit einer großen Schiffsparade auf der Seine endet.

Mit Kurs auf Rouen

Circa 50 Segelschiffe und 8000 Matrosen

Die Armada von Rouen ist eine der größten frei zugänglichen maritimen Veranstaltungen der Welt und zählt zu den wichtigsten Veranstaltungen Frankreichs. Im Jahr 2019 werden über 10 Millionen Besucher erwartet. Das Besondere an der nächsten Armada von Rouen ist ihr 30-jähriges Jubiläum, die Veranstaltung verspricht noch größer und schöner zu werden, als in den Jahren zuvor.

Von der Esplanade Saint-Gervais über die Hebebrücke Pont Flaubert bis hin zur Brücke Guillaume le Conquérant können Interessierte dann circa 50 eindrucksvolle Schiffe aus verschiedenen Ländern bestaunen, zum Beispiel die Amerigo Vespucci, die Belem oder die Hermione. Neben den Segelschiffen werden auch einige Flusskreuzfahrtschiffe und militärische Schiffe und U-Boote in Rouen anlegen. Die Besatzungen, tausende Matrosen aus aller Welt, füllen während der Armada die Straßen von Rouen. Berühren Sie den Pompon ihrer Hüte, das soll Glück bringen!

Erfahren Sie in diesem Video, was Sie in 2019 erwartet:

Lasst die Party beginnen!

Während der Armada lädt das Hafenviertel von Rouen Tag und Nacht zu Konzerten, riesigem Feuerwerk und zum Zeitvertreib ein. In den vergangenen Jahren waren Iggy Pop oder Mika or Madness bei der Armada zu Gast, zehntausende Besucher tanzten zu ihren Beats an den Docks von Rouen. Auch in 2019 werden große kostenlose Konzerte im Rahmen eines bunten Veranstaltungsprogramms angeboten, ganz zu schweigen natürlich von der kostenlosen Besichtigung der Meeresriesen. Jeden Abend erwartet die Besucher außerdem ein großes Feuerwerk, der Gottesdienst der Matrosen und die Parade der einzelnen Besatzungen sind weitere Highlights, die sie nicht verpassen sollten!

Begeben Sie sich auf eine Mini-Kreuzfahrt!

Mit der Teilnahme an einer Flusskreuzfahrt während der Armada erleben Sie dieses große Event hautnah! Sie fahren mit legendären Segelschiffen die Seine hinauf, erleben eine Feuerwerk-Flusskreuzfahrt oder essen zu Mittag oder zu Abend inmitten der schönsten Segelschiffe der Welt! Entdecken Sie die Veranstaltungen des Tourismusbüros von Rouen und erleben Sie das unverwechselbare Ambiente der Armada!

Die Armada von Rouen

Vom 6.-16. Juni 2019

Webseite/ Facebook/ Twitter/ Youtube

Der größte bewegliche Panorama-Turm der Welt

City Skyliner, der größte bewegliche Panorama-Turm der Welt, wird ganz nah an den großen Segelschiffen aufgebaut und ermöglicht einen einmaligen, weiten Blick über die Seine und die Schiffe.

Die große Abschlussparade

Am 16. Juni 2019, dem letzten Tag der Armada, lassen die großen Segelschiffe ab 11 Uhr die Leinen los, um auf 120 Kilometern die Seine von Rouen bis nach Le Havre zu fahren. Dabei kommen sie vorbei an kleinen Dörfern und Städtchen wie La Bouille, Sahurs, Duclair oder Jumièges und können bei ihrer Rückfahrt in Richtung Meer beobachtet werden. Besucher sehen dann zum Beispiel die Matrosen auf den Masten der Schiffe stehen – ein einmaliger Anblick! Hundertausende Schaulustige werden der Parade vom Flussufer der Seine aus zusehen, und das stundenlang, während die Schiffe an ihnen vorbeiziehen. Unser Tipp: Bringen Sie ein Picknick mit und genießen Sie das Spektakel mit der Familie oder Freunden!

Unterkünfte

Wo übernachten während der Armada?

   
Alles sehen
Das sollten Sie nicht verpassen